Das Fütterungskonzept der Ludger Beerbaum Stables

Conni Fritz und Ludger Beerbaum gewähren einen Blick in die Futterkammer.

  • Vorträge/Seminare
  • 16:30 Uhr

In über 20 Jahren Spitzensport steht der Name Ludger Beerbaum für ein durchdachtes Management seiner Pferde. Neben dem Training wird deshalb im Stall Beerbaum großer Wert auf die Gesundheit und optimale Haltungsbedingungen gelegt. Eine ganz zentrale Rolle nimmt dabei die Fütterung ein, die seit einiger Zeit in den Händen von Conni Fritz liegt.

 


Gemeinsam mit ihr und einem französischen Futtermittelhersteller, auf dessen Produkte Ludger Beerbaum bereits seit über 15 Jahren vertraut, wurde unter dem Namen “Ludgers” ein eigenes Futtermittelsortiment entwickelt, das ein Fütterungskonzept für Pferde aller Nutzungsrichtungen bietet.
Im Trainings- und Veranstaltungszentrum “Riesenbeck International” stellt Conni Fritz interessierten Reitern, Züchtern und Pferdebesitzern dieses Konzept vor und erklärt aus der Sicht der Praxis wie altes Wissen und neueste wissenschaftliche Erkenntnisse zum Wohle des Pferdes umgesetzt werden können. Ludger Beerbaum selbst wird die Teilnehmer auf der Anlage begrüßen und Rede und Antwort stehen.

 


Im Anschluss an den Vortrag auf der Anlage von „Riesenbeck International“ können die Teilnehmer einen Blick in die Futterkammern und die Stallgassen der „Ludger Beerbaum Stables“ werfen und sehen, wie eng eine pferdegerechte Fütterung mit durchdachtem Training, sportlicher Leistung und der Gesunderhaltung der Pferde verknüpft ist.

 


Am Ende der Veranstaltung stehen die Mitarbeiter der Ludger Beerbaum Produkte GmbH für offengebliebene Fragen im persönlichen Gespräch zur Verfügung.

 


Die Teilnahme ist kostenlos – die Teilnehmerzahl ist auf 40 Personen begrenzt.

Hier finden Sie den Link zur Anmeldung