Riesenbeck International 2019 | Drei Disziplinen – Ein Turnier!

  • Turniere & Pferdeschauen

 

Drei Disziplinen – Ein Turnier! So unser Motto zu unserem großen Sommerturnier Riesenbeck International 2019! Wieder sind die drei Disziplinen Springen, Dressur und Fahren auf internationalen Niveau im Juni zu Gast bei uns. Wir freuen uns auf spannenden Sport im CSI2* (mit CSIYH), CDIU25 (mit CDI1*) und CAI3* (mit Fahrderby und Deutscher Meisterschaft der Vierspänner).

 

Beim Springen können Reiter Weltranglistenpunkte sammeln und ihre 6-7 jährigen Pferde in der Youngster Tour auf dem großen Rasenplatz vorstellen. Für die regionalen Reiter bieten wir wieder unsere Sparkassen Team Challenge auf A/L/M und S Niveau an.

 

Die Dressur ist geprägt von der Sichtung für die U25 Europameisterschaft und somit kündigt sich vielversprechender Sport der Nachwuchsliga an. Aber auch in einer kleinen Tour können weitere Pferde bei idealen Bedingungen gezeigt werden. Und auch für die regionalen Reiter haben wir ein neues Angebot: Pas de Deux auf L-Niveau

 

Die Fahrer treffen sich wieder im Surenburger Wald. Die Vierspänner haben die Möglichkeit neben den drei Teilbereichen Dressur, Marathon und Kegel eine zusätzliche Prüfung zu fahren: Jagd um Punkte am Freitagabend im Stadion unter Flutlicht – das ist dann Teil des Fahrderbys, welches wieder hier in Riesenbeck ausgetragen wird. Unter den deutschen Fahrern wird dann auch der Deutsche Meister ermittelt.

 

Eine Ausstellung sowie eine vielfältige Gastronomieauswahl wird auch in diesem Jahr das Angebot abrunden und für tolle Atmosphäre während der Veranstaltung sorgen.

 

Interessierte Aussteller kontaktieren bitte aussteller@riesenbeck-international.com

 

Hotels und Unterkünfte finden Sie bei unserem Partner Münsterland Tourismus

 

Die Turnier-Abrechnung erfolgt auch in diesem Jahr mit EventClearing. Login für Reiter und Fahrer hier