Röwer & Rüb geht strategische Partnerschaft mit der Global Equestrian Group ein

Seit 2018 geht die Global Equestrian Group (GEG) strategische Partnerschaften mit renommierten Marken der Reitsportwelt ein. Ziel der Kooperationen ist es, die Entwicklung der Branche zu unterstützen und die zwischen den Unternehmen entstehenden Synergien zu nutzen. Exklusive Marken wie Kingsland Equestrian, KASK und Aviar Saddles profitieren bereits von der neuen Zusammenarbeit – nun kann die GEG einen weiteren Partner willkommen heißen: Die bekannte Marke Röwer & Rüb, die erstklassige Stalleinrichtungen herstellt und weltweit große Projekte umsetzt.

 

„Röwer & Rüb ist seit Gründung der Gruppe unser bevorzugter Lieferant für Pferdeboxen und Stalleinrichtungen. Die Premium-Qualität ihrer Produkte bietet die besten Bedingungen für unsere Pferde. Für das deutsche Traditionsunternehmen steht die Sicherheit und die Gesundheit der Pferde an erster Stelle, worauf wir ebenfalls hohen Wert legen. Diese Partnerschaft ist eine sinnvolle Erweiterung unserer langjährigen Zusammenarbeit. Wir freuen uns darauf, Röwer & Rüb offiziell als Partner zu begrüßen“, sagt Andreas Helgstrand, Geschäftsführer der Global Equestrian Group, und fügt hinzu: „Mit der GEG können wir Röwer & Rüb neue Möglichkeiten in der Pferdewelt bieten, sodass das Unternehmen von unserer Präsenz in Europa und den USA profitieren wird.“

 

„Röwer & Rüb steht seit Jahrzehnten für Qualität und Innovation, weshalb man die Produkte bereits in vielen Ställen sieht und die Marke als einer der Top-Lieferanten der Reitsportwelt gilt. Unsere Reiter, Pferdepfleger sowie unser Stallpersonal sind in höchstem Maße zufrieden mit den Produkten, nicht nur aufgrund ihrer Qualität, sondern auch hinsichtlich ihrer Sicherheit und Haltbarkeit. Auch durch den Service hebt sich Röwer & Rüb von anderen Anbietern ab. Das ist uns mehrfach positiv aufgefallen, als wir in der GEG unsere Anlagen renoviert und erweitert haben“, sagt Ludger Beerbaum, Geschäftsführer von Beerbaum Stables. Herr Beerbaum verweist damit auf die Erweiterung von Riesenbeck International, wo Röwer & Rüb für die Europameisterschaften 2021 Boxen geliefert hat. Diese werden künftig für mehrere bereits geplante Veranstaltungen genutzt, etwa für die Europameisterschaften in Dressur und Para-Dressur im kommenden Jahr.

 

Partnerschaft ebnet den Weg für weitere Erfolge

Alles begann vor mehr als 150 Jahren in einer kleinen Schmiede in Deutschland. Die Leidenschaft für Pferde und das ständige Streben nach Perfektion haben Röwer & Rüb an die Spitze ihrer Branche gebracht. Aufgrund der langjährigen Erfahrung bestehen bereits Kundenbeziehungen in allen Teilen der Welt. Die Geschäftsführung sieht große Vorteile in der neuen Partnerschaft, die einen positiven Beitrag auf die zukünftige Entwicklung des Unternehmens leisten wird.

„Wir freuen uns sehr über diese neue Partnerschaft. In der Vergangenheit haben wir viele Stallanlagen der GEG ausgestattet, wodurch wir unsere Produkte und Dienstleistungen erheblich weiterentwickeln konnten. Wir begrüßen, dass die Zusammenarbeit nun noch enger wird und wir dadurch die Bedürfnisse unserer Kunden noch besser verstehen können", sagt Jörn Gaudeck, Geschäftsführer von Röwer & Rüb.

Großes Potenzial sieht Röwer & Rüb vor allem in Wellington, Florida, wo die neue Partnerschaft einen positiven Beitrag zum künftigen Wachstum leisten kann.

„Die GEG hat in Wellington mit Helgstrand Dressage USA und Wellington International bereits zwei hervorragende Anlagen. Im künftigen Fokus der Gruppe auf Veranstaltungen sehe ich eine einmalige Chance, uns gegenseitig zu noch größerem Erfolg zu verhelfen“, sagt Dr. Andreas Jacobs, Gesellschafter von Röwer & Rüb.

Erfahren Sie mehr über die Produkte von Röwer & Rüb unter www.roewer-rueb.de


Wenn Sie Fragen zur neuen Partnerschaft mit Röwer & Rüb haben oder mehr über die Vorteile einer Partnerschaft mit der Global Equestrian Group erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an:

Head of Event & Partnership, Martin Thorbøll Pedersen, Telefon +45 22 89 31 45 oder E-Mail mtp@gegroup.dk

Mehr über die Global Equestrian Group finden Sie unter www.globalequestriangroup.com