Riesenbecker Rangliste präsentiert von L&S

Name, Vorname
Summe Qualis
23.10.2018
06.11.2018
20.11.2018
04.12.2018
18.12.2018
08.01.2019
22.01.2019
05.02.2019
19.02.2019
12.03.2019
1 Knoop,Sina 115 20 25 17 1 15 25 12
2 Brinck,Lisa 107 14 22 3 8 4 22 17 17
3 Börgel,Josefine 99 18 8 2 20 25 20 6
4 Brüggemann,Claudia 98 7 17 20 25 11 18
5 Kutscher,Christin 96 10 13 10 17 20 17 9 0
6 Boße,Thorben 68 18 12 0 0 20 18
7 Sievert,Wiebke 66 16 2 25 15 8
8 Jüttner,Luzie 64 25 17 22
9 Busacker,Greta 62 22 15 25
10 Lammer,Fynn 45 12 4 13 16
11 Stegemann,Nina 40 6 0 4 22 8 0
12 Regorius,Nicole 38 17 10 11
13 Kutscher,Madeline 37 20 15 2
14 Linnenbaum,Matthias 36 18 9 9
15 Tebbe,Alexandra 35 13 22
15 Westers,Joana 35 0 18 17
17 Reyer,Chiara 33 22 11
17 Oberdalhoff,Chris 33 20 13 0
17 Poggemann,Henrike 33 1 8 15 9
17 Scholz,Karla 33 5 10 18 0 0
21 Tebbe,Maik 32 14 13 5
22 Plagmann,Friederike 29 18 11
23 Graf,Alina 28 0 0 0 4 11 13
24 Munsberg,Henry 27 11 16
24 Börgel,Paulina 27 0 0 10 6 11
26 Grae,Daniela 26 6 20
26 Sieker,Jennifer 26 10 2 14
26 Betcke,Anika 26 10 16 0 0
29 Hölscher,Jennifer 25 25
29 Niehaus,Inga 25 25
29 Mühlpforte,Franziska Anastasia 25 25
29 Heidkamp,Katharina 25 5 20
33 Nissen,Florian 24 2 22
33 Otto,Matthias 24 12 12
35 Heidmeyer,Natalie 23 6 17
35 Richter,Lisa 23 22 1
37 Böning,Lena 22 22
37 Prokopy,Viola 22 15 7
39 Schwarberg,Aline 21 15 6
40 Grafmüller,Nele 20 20
40 Hennecke,Tabea 20 15 5 0
42 Overmeyer,Wiebke 19 2 11 6 0
43 Lilier,Marlene 18 18 0
43 Borgmann,Vivien 18 4 14
45 Bömeke,Charlotte 17 17
45 Roosendaal,Maud 17 17
45 Schmöe,Carlotta 17 17 0
48 Mayer,Chiara 16 16
48 Jürgens,Paula 16 16
48 Grett,Carla 16 16
48 Jandt,Bettina 16 16
48 Hinners-Krogmann,Anna 16 10 6
48 Bartram,Ann-Kathrin 16 15 1
54 Beeken,Johannes 15 15
54 Elsbecker,Aileen 15 15
54 Wecker,Constanze 15 15
54 Leetz,Elisa-Sophie 15 15
54 Jüttner,Mieke 15 14 0 1 0
59 Westerwelle,Lea Marie 14 14
59 Grabbe,Michelle 14 14
59 Bünker-Schäfer,Julia 14 14
62 Exeler,Carolin 13 13
62 Heuschen,Marleen 13 13
62 Többen,Sanna 13 13
62 Oliveira,Madeline 13 13
66 Werries,Anna-Sophie 12 12
66 Nähring,Paul 12 12
66 Perrevoort,Lea 12 12
66 Raude,Felix 12 12
66 Eickhoff,Tim 12 12
66 Raupach,Frieda 12 0 12
72 Blumendeller,Anna 11 11
72 Raj,Aajush 11 11
72 Feldmann,Frank 11 11
72 Stegemann,Katalin 11 0 0 11
72 Schorn,Sandra 11 0 4 7
77 Wuthe,Katharina 10 10
77 Leusmann,Petra 10 10
77 Staas,Gesa 10 4 6
77 Peiß,Antonia 10 0 10
77 Deuling,Marina 10 6 1 0 3
82 Osterholt,Pia 9 9
82 Menkel,Stephanie 9 9
82 Mersch,Kerstin 9 9
82 Lammers,Theresa-Pauline 9 9
82 Simon,Lilly 9 9
82 Krekemeyer,Rabea 9 0 9
82 Köster,Lea 9 0 0 9
89 Czekalla,Julie-Marie 8 8
89 Hinners-Krogmann,Hendrik 8 0 8
89 Willenberger,Heike 8 8 0
92 Dinibütünoglu,Cansu 7 7
92 Gunnemann,Theresa 7 7
92 Hölscher,Josefine 7 0 7
92 Knoop,Marie 7 0 0 0 7
96 Kreimer,Tanja 6 6
96 Eggimann, Judith 6 6
96 Wittemeier,Marie 6 6
96 Krüger-Fenker,Pauline 6 6
96 Krake,Luca-Jannik 6 6
96 Hanley,Finn 6 0 6
96 Martens,Johanna 6 0 6 0
103 Timmermann,Nadine 4 4
103 Uphus,Viviane 4 4
103 Willenborg,Kerstin 4 4
103 Averbeck,Janna 4 4
103 Berlet,Sina 4 4
108 Pund,Sabine 3 3
108 Bögel,Vivien 3 3
108 Deiters,Corinne 3 3
108 Mudlaff,Theresa 3 3
108 Ahmed,Mohamed Ali Radhi Ali 3 3
113 Niebling,Andrea 2 2
113 Palster,Lea 2 2
113 Merschmeyer,Caroline 2 2
113 Rieke,Anna-Maria 2 2
113 Waldbach,Björn 2 0 2 0
113 Kloppenborg,Hendrik 2 0 2 0 0
119 Lützau,Knut von 1 1
119 Roling,Linda 1 1
119 Gerlemann,Anna 1 1
119 Sadlowski,Sarah 1 1
119 Beermann,Leonora 1 0 1
119 Bußmann,Fynn 1 0 1 0

 

Stand: 12.03.2019 - 23:12

 

Punktewertung zur Riesenbecker Rangliste präsentiert von L&S

 

In der L&S-Amateurtour sind in der Saison 2019 (von Oktober bis September) insgesamt 13 Springprüfungen der Klasse L ausgeschrieben.

 

Alle Teilnehmer dieser Prüfungen nehmen automatisch an der Ranglistenwertung teil.

 

Gemäß der Rangierung wird das Resultat von Platz 1 bis 21 in Punkte umgerechnet. Für einen Sieg erhält man 25 Punkte, die Punkte für die weiteren Plätze ergeben sich aus der Tabelle. Je Wertungsprüfung darf nur ein Pferd gestartet werden, die Pferde müssen allerdings nicht dieselben sein über das Jahr.

 

In die Qualifikation zum Finale gehen maximal 8 Prüfungen der Saison 2018 ein. Sollte ein Teilnehmer häufiger in der Wertung sein, werden nur die 8 besten Ergebnisse gewertet.

 

Die besten 25 Reiter qualifizieren sich in der Zeit von Oktober bis September für das Finale beim Riesenbeck International Indoors**. Sollten Reiter dieser Wertung nicht am Finale teilnehmen, rücken jeweils die folgenden Reiter nach. Am Freitagabend wird eine Einlaufprüfung (Springprüfung mit steigenden Anforderungen Kl. L) stattfinden. Diese Prüfung wird nicht in die Wertung eingerechnet. Am Samstagabend wird das Finale der L&S Amateur Tour mit einer Stilspringprüfung der Kl. L mit Stechen ausgetragen. In der Finalwertung erreichte Punkte zählen 3fach in die Gesamtwertung. Die 3 bestplatzierten Reiter der Gesamtwertung erhalten wertvolle Ehrenpreise.